UMTS

Festnetz und Mobilfunk


UMTS steht für "Universal Mobile Telecommunications System" und kann als Mobilfunktstandard der 3 Generation gegenüber dem herkömmlichen, in Deutschland aktuell verwendeten Standard GSM eine Menge mehr.

Gegenüber GSM und der Datenübertragung per GPRS kann UMTS vor allem wesentlich mehr Daten übertragen - und es mit dem leitungsgebundenen DSL aufnehmen.

Auf den Datenübertragungen bauen die anderen Produktvorteile auf - schnelle Downloads, Multimedia-Anwendungen wie Videokonferenzen, Bilderübertragungen und mehr. UMTS kann den Festnetzanschluß ersetzen.

Auf den folgenden Seiten werden wir Ihnen die Möglichkeiten von UMTS aufzeigen. Neben der Technik spielt natürlich auch die Auswahl der Netzbetreiber und der Tarife eine große Rolle. Hier hat sich in den letzten Monaten viel getan.